„Das bist du. Mit geschlossenen Augen draußen im Regen. Du hättest nie gedacht, dass du so was mal machst. Eigentlich bist du gar nicht so ein Typ, der … hm, wie soll ich sagen … Du gehörst nicht zu den Leuten, die stundenlang den Mond anstarren oder aufs Meer schauen, sich Sonnenuntergänge ansehen. Ich glaub, du weißt, von was für Leuten ich rede. Vielleicht auch nicht. Naja, egal, jedenfalls fühlst du dich dabei irgendwie toll. Du kämpfst gegen die Kälte an und spürst, wie das Wasser durch dein T-Shirt sickert, bis auf die Haut. Du spürst den Boden, das weiche Gras unter deinen Füßen. Und wie es riecht! Du hörst, wie der Regen auf das Laub prasselt. Alles so Sachen, die in Büchern stehen, die du nie gelesen hast.

Das bist du.“

Ann nimmt sich zum ersten Mal in ihrem Leben Zeit, für einen Moment mit sich selbst eins zu sein.

Filmzitat aus „Mein Leben ohne mich„, einem Film über eine junge Frau, die das Leben für die Zeit nach ihrem Tod vorbereitet

Ann ist viel zu früh schwanger geworden, als dass sie in ihrem Leben irgendetwas für sich selbst hätte machen können. Da sie erst Anfang zwanzig ist, hofft sie, irgendwann nachholen zu können, was sie in ihrer Jugend verpasst hat. Doch sie wird krank, und der Arzt macht ihr keine Hoffnungen. Also beginnt Ann, für ihren Mann und ihre Kinder das Leben ohne sie vorzubereiten. Und zum ersten Mal nimmt sie ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse ernst und verliebt sich.

Zur Filmkritik „Mein Leben ohne mich“ >>

Infos zum Film

Mein Leben ohne mich
(My Life without Me)
Kanada / Spanien, 2003
102 Minuten
Filmverleih: Tobis
Regie: Isabel Coixet
Drehbuch: Isabel Coixet
mit Sarah Polley, Scott Speedman,
Deborah Harry, Mark Ruffalo,
Alfred Molina
FSK: ab 6 Jahre

[footer]
Google

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen