Browsed by
Kategorie: Liebesfilm

Königin der Wüste (Werner Herzog)

Königin der Wüste (Werner Herzog)

Solide Liebesgeschichte nach realem Vorbild: [usr 2.5] DVD und Buch zu Königin der Wüste könnt ihr aktuell bei uns gewinnen. Jetzt mitmachen! Ende des 19. Jahrhunderts waren studierende Frauen so selten und unwahrscheinlich, dass Oxford zwar Gasthörerinnen zuließ, jedoch nicht einmal auf die Idee kam, diesen auch einen akademischen Grad zu verleihen. Eine der ersten Frauen, die in Oxford studieren durften, war Gertrude Bell (Nicole Kidman), deren reiche Eltern ihr den Wunsch erfüllten, etwas von Grund auf zu lernen. Dass eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Viel Lärm um nichts (Joss Whedon)

Viel Lärm um nichts (Joss Whedon)

Moderne und gleichzeitig nahezu originalgetreue Shakespeare-Adaption: [usr 4.5] Benedikt (Alexis Denisof) und Beatrice (Amy Acker) sind sich nur in einem einig: Dass die Ehe nichts für sie ist. Die beiden treffen im Haus des Onkels von Beatrice, Leonato (Clark Gregg), dem Gouverneur von Messina, der von seinem Freund Don Pedro und dessen Gefolge – zu dem Benedikt gehört – besucht wird. Während Benedikt und Beatrice wie Feuer und Wasser auf einander reagieren, sind ihre Cousine Hero (Jillian Morgese) und Benedikts…

Weiterlesen Weiterlesen

Paulista – Geschichten aus São Paulo (Roberto Moreira)

Paulista – Geschichten aus São Paulo (Roberto Moreira)

Marina (Sílvia Lourenço) träumt davon, als Schauspielerin erfolgreich zu sein, doch in ihrer Provinz-Heimat ist ihr nur die Rolle des Rotkäppchens im Kinder-Theater vergönnt. Also will sie in São Paulo ihr Glück versuchen, denn dort findet ein Vorsprechen für ein Tschechow-Stück statt. Kurzerhand lässt sie ihren Freund Caio (Sérgio Guizé) auf dem Land zurück und zieht zu Suzana (Maria Clara Spinelli), die sie nur über Caio kennt, in die Avenida Paulista, mitten ins Herz São Paulos. Suzana stellt schnell klar,…

Weiterlesen Weiterlesen

Kirschblüten Hanami (Doris Dörrie)

Kirschblüten Hanami (Doris Dörrie)

Trudi (Hannelore Elsner) und Rudi (Elmar Wepper) sind schon so lange ein Paar, dass sie es nicht nur normal finden, dass ihre Namen sich fast identisch anhören, sondern dass Rudis Ärzte es auch ganz selbstverständlich seiner Frau überlassen, zu entscheiden, ob sie ihrem Mann mitteilt, dass er unheilbar krank ist und wahrscheinlich nicht mehr lange zu leben hat. Trudi entscheidet sich dagegen und versucht stattdessen, eine schöne Zeit mit Rudi zu verbringen, auch wenn dieser es gleich ablehnt, mit ihr…

Weiterlesen Weiterlesen

Laurence Anyways (Xavier Dolan)

Laurence Anyways (Xavier Dolan)

Bildgewaltige Geschichte einer besonderen Liebe: [usr 4.0] Laurence zieht die Blicke auf sich – jedoch keine bewundernden oder anerkennenden Blicke, sondern erschrockene, verwunderte, ausgrenzende. Mit diesen Blicken beginnt der Film „Laurence Anyways“, drei Minuten lang muss man sich als Zuschauer angestarrt fühlen, bevor man selbst ein wenig von Laurence zu sehen bekommt, doch nur für einen kurzen Moment, bevor der Film zehn Jahre in die Vergangenheit springt. Es ist 1989, Laurence (Melvil Poupaud) lebt seit zwei Jahren in einer unbeschwert-glücklichen…

Weiterlesen Weiterlesen

Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin (Jonathan Dayton, Valerie Faris)

Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin (Jonathan Dayton, Valerie Faris)

Statt endlich seinen zweiten Roman zu schreiben, hält Schriftsteller Calvin Weir-Fields (Paul Dano) Lesungen zum zehnten Jubiläum seines gefeierten Debüts. Seit damals ist er nicht über eine Novelle hinausgekommen, und sein Arbeitstag beginnt und endet vor einem weißen Blatt Papier.Außer seinem Bruder Harry (Chris Messina), der anders als Calvin überhaupt nicht fantasiebegabt, dafür aber ziemlich pragmatisch und in seinem Beruf erfolgreich ist, hat er so gut wie keine sozialen Kontakte. Seine letzte – und einzige – Beziehung zu Lila liegt…

Weiterlesen Weiterlesen

Punch-Drunk Love (Paul Thomas Anderson) – Filmzitat

Punch-Drunk Love (Paul Thomas Anderson) – Filmzitat

„Ich habe nicht nach einem Psychiater gefragt. Das war jemand anderes. Und dieser Pudding gehört nicht mir. Und ich habe diesen Anzug an, weil ich schon ganz früh in einer wichtigen Unterredung war, und ich kriege auch keine Weinkrämpfe.„ Das wäre geklärt. Barry merkt selber, wie sein skurriles Verhalten auf seine neue Flamme Lena wirken muss, und greift zur Taktik „Alles abstreiten!“, um doch noch ein bisschen besser dazustehen. Filmzitat aus „Punch-Drunk Love„, unter der Regie von Paul Thomas Anderson…

Weiterlesen Weiterlesen

Vergiss mein nicht! (Michel Gondry)

Vergiss mein nicht! (Michel Gondry)

Wer beim Schlendern durch die Videothek nach einem kurzen Blick auf den Titel mit Schulterzucken und einem kurzen “Och nö” an “Vergiss mein nicht!” vorbeigeht, hat zwar was verpasst, aber dennoch mein vollstes Verständnis. Der deutsche Titel hört sich – seien wir ehrlich – nach schnulziger Romantikkomödie an, die ich wahrscheinlich auch nicht angesehen hätte, wenn ich nicht gewusst hätte, dass das Drehbuch von meinem Lieblingsdrehbuchautoren Charlie Kaufman (Being John Malkovich, Adaption, Synecdoche New York) stammt. Und manchmal darf man…

Weiterlesen Weiterlesen

Nathalie küsst (David und Stéphane Foenkinos)

Nathalie küsst (David und Stéphane Foenkinos)

Ich geb’s zu: Wenn mich die Romanvorlage letztes Jahr nicht so charmant um den Finger gewickelt hätte, hätte ich Nathalie küsst wahrscheinlich gar nicht angesehen. Aber ich war neugierig darauf, wie man dieses Buch, das vor allem durch seine untypischen Elemente (eingefügte Listen, Aphorismen oder Liedtexte) zu etwas Besonderem wird, in einen Film umgesetzt hatte. Und ein bisschen hatte ich daran gezweifelt, dass das möglich ist. Dass jedoch Autor David Foenkinos gemeinsam mit seinem Bruder Stéphane Regie führte, ließ darauf…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen