Viel Lärm um nichts (Joss Whedon)

Moderne und gleichzeitig nahezu originalgetreue Shakespeare-Adaption: [usr 4.5] Benedikt (Alexis Denisof) und Beatrice (Amy Acker) sind sich nur in einem einig: Dass die Ehe nichts für sie ist. Die beiden treffen im Haus des Onkels von Beatrice, Leonato (Clark Gregg),...

Verführt und verlassen (James Toback)

Tolle Doku über Filme zwischen Geld und Leidenschaft fürs Medium: [usr 4.0] Was braucht man, um einen Film zu machen? Klar – eine gute Idee, Leidenschaft, Ausdauer, ambitionierte Mitstreiter. Auf die ganz große Leinwand schafft man es aber nicht ohne eine...

The Kings of Summer (Jordan Vogt-Roberts)

Coming-of-Age-Komödie mit ungewöhnlichem Humor: [usr 5.0] Es gibt eine Phase im Leben – irgendwann zwischen 12 und 16 -, da haben es Eltern besonders leicht, alles falsch zu machen. Joe und Patrick sind genau in dieser Phase, und beide hadern auf...

Willkommen im Tollhaus (Todd Solondz)

Ungewöhnlicher Coming-of-Age-Film mit einer starken Heldin: [usr 4.5] Man kennt diese US-amerikanische Teenie-Hölle aus Serien und Filmen: Der mittägliche Spießrutenlauf zu einem Sitzplatz, an dem man sowieso nicht willkommen ist, der mit Schimpfwörtern beschmierte...

Buch oder Film? Der Doppelgänger vs. Enemy

Vielleicht hat Stephen King sich so gefühlt, als er die Verfilmung seines Romans Shining von Stanley Kubrick gesehen hat. Obwohl es nur wenige Änderungen an der eigentlichen Geschichte gab, war das definitiv nicht mehr sein Buch da auf der Leinwand. Auf die...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen