Browsed by
Monat: September 2013

Spieltrieb (Gregor Schnitzler)

Spieltrieb (Gregor Schnitzler)

Auf den ersten Blick könnten sie verschiedener nicht sein: Ada (Michelle Barthel) ist mit 15 Jahren die mit Abstand Jüngste in ihrer Klasse, weil sie zwei Stufen übersprungen hat, kann nichts mit ihren vor allem auf Äußerlichkeiten bedachten Schulkameraden anfangen und wird von den Mitschülern gemobbt, was teils sogar in körperlichen Angriffen gipfelt. Nur zwei Erwachsene gibt es, die Ada ernst nimmt: den gehbehinderten Lehrer Höfi (Richy Müller), der Ada fördert und stützt, und den Sportlehrer Smutek (Maximilian Brückner), der…

Weiterlesen Weiterlesen

Departed – Unter Feinden (Martin Scorsese) – Filmzitat

Departed – Unter Feinden (Martin Scorsese) – Filmzitat

„Als ich so alt war wie du, hieß es: Man wird entweder Cop oder Verbrecher. Heute sage ich dir dazu Folgendes: Wenn du eine geladene Waffe vor der Nase hast, wo ist dann der Unterschied?“ Mafia-Boss Frank Costello (Jack Nicholson) gibt seinem Schützling Colin Sullivan nützliche Lebenstipps mit auf den Weg. Filmzitat aus „Departed – Unter Feinden„, unter der Regie von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio, Matt Damon und Jack Nicholson Wenn man seinem Feind gewachsen sein will, hilft nur…

Weiterlesen Weiterlesen

Mr. Morgan’s Last Love (Sandra Nettelbeck)

Mr. Morgan’s Last Love (Sandra Nettelbeck)

Charmante und manchmal melancholische Liebesgeschichte: [usr 3.0] Für Matthew Morgan (Sir Michael Caine) ist seit dem Tod seiner Frau Joan alles nur noch eine Frage der Zeit. Seit mehr als drei Jahren lebt Matthew allein in Paris, wo Joan so gerne bis an ihr Lebensende bleiben wollte, und die Einsamkeit, der er ausgesetzt ist, wird noch dadurch verstärkt, dass er kein einziges Wort Französisch kann. Zu sehr hatte der ehemalige Philosophie-Professor sich in allem Praktischen auf seine Frau verlassen, als…

Weiterlesen Weiterlesen

Room 237 (Rodney Ascher)

Room 237 (Rodney Ascher)

Stephen King fand ihn von Anfang an schrecklich: Stanley Kubrick hatte aus seinem Horror-Roman „The Shining“ einen seiner Meinung nach kalten und seelenlosen Kunstfilm gemacht. Auch für viele Kubrick-Fans war „The Shining“ eine Enttäuschung, wobei oft kritisiert wurde, dass Kubrick mit diesem Film weit hinter seinen Möglichkeiten und vor allem seinen früheren Filmen zurückblieb. Doch es gibt auch etliche Fans des Films über das Overlook Hotel und sein besessenes Zimmer 237, und Regisseur Rodney Ascher ist ganz offensichtlich einer von…

Weiterlesen Weiterlesen

No Country For Old Men (Ethan Coen, Joel Coen) – Filmzitat

No Country For Old Men (Ethan Coen, Joel Coen) – Filmzitat

Hilfssherrif: „Wollen Sie dahin, Sir?“ Sherrif Ed Tom: „Nein, das reicht mir. Die Jungs sind offensichtlich eines natürlichen Todes gestorben.“ Hilfssherrif: „Wie das, Sir?“ Sherrif Ed Tom: „Natürlich im Hinblick auf ihr Betätigungsfeld.“ Sherrif Ed Tom Bell weiß genau, welches Berufsrisiko ein Drogendealer trägt und hält keine weiteren Ermittlung für notwendig. Filmzitat aus „No Country For Old Men“, unter der Regie von Joel Coen und Ethan Coen mit Tommy Lee Jones, Josh Brolin, Javier Bardem, Woody Harrelson Zur Rezension der…

Weiterlesen Weiterlesen

Kirschblüten Hanami (Doris Dörrie)

Kirschblüten Hanami (Doris Dörrie)

Trudi (Hannelore Elsner) und Rudi (Elmar Wepper) sind schon so lange ein Paar, dass sie es nicht nur normal finden, dass ihre Namen sich fast identisch anhören, sondern dass Rudis Ärzte es auch ganz selbstverständlich seiner Frau überlassen, zu entscheiden, ob sie ihrem Mann mitteilt, dass er unheilbar krank ist und wahrscheinlich nicht mehr lange zu leben hat. Trudi entscheidet sich dagegen und versucht stattdessen, eine schöne Zeit mit Rudi zu verbringen, auch wenn dieser es gleich ablehnt, mit ihr…

Weiterlesen Weiterlesen

Shadow Dancer (James Marsh)

Shadow Dancer (James Marsh)

Collette McVain (Andrea Riseborough) lernt schon als Kind, was Schuld, Verlust und Krieg sind. Als ihr Vater sie Zigaretten holen schickt, delegiert sie das an ihren kleinen Bruder Sean, weil sie selbst viel lieber eine Perlenkette basteln möchte. Doch es ist die falsche Zeit und der falsche Ort, um kleine Brüder allein auf die Straße zu schicken – Belfast in den 1970ern – und Sean gerät in einen Schusswechsel zwischen IRA und Polizei. Der Junge lebt schon nicht mehr als…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen