Browsed by
Monat: Februar 2012

Dame, König, As, Spion (Tomas Alfredson)

Dame, König, As, Spion (Tomas Alfredson)

„Spionagethriller, der zur Zeit des kalten Kriegs spielt“ ist sicher nicht meine spontane Antwort auf die Frage, welchen Film ich mir denn heute gerne ansehen möchte. Diese Beschreibung wird „Dame, König, As, Spion“ (im Original: Tinker, Tailor, Soldier, Spy) allerdings auch nicht gerecht; wer sich zwei Stunden lang im Kinosessel zurücklehnen und von Verfolgungsjagden berieseln lassen will, wird enttäuscht werden (und – wie bei meinem Kinobesuch diverse Male beobachtet – den Film vielleicht vorzeitig verlassen). Wer allerdings Spaß an Geschichten…

Weiterlesen Weiterlesen

Drive (Nicolas Winding Refn)

Drive (Nicolas Winding Refn)

Filme, die frei ab 18 sind, meide ich, weil ich zu krasse Gewaltszenen nicht besonders gut aushalte. Aus dem gleichen Grund wollte ich auch nichts mehr von Nicolas Winding Refn sehen, dessen ebenfalls hochgelobtes Walhalla Rising ich nach fünfzehn Minuten ausschalten musste, weil sich das „uncut“ auf der DVD-Hülle wohl nicht auf die Figuren des Films bezog. Die Achtziger fand ich schon in den Achtzigern nicht so toll, und was an Geschichten über das Autofahren spannend sein soll, war mir…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen