Gewinnspiel zum Start von DAS ETRUSKISCHE LÄCHELN

Gewinnspiel zum Start von DAS ETRUSKISCHE LÄCHELN

Am 12. April 2018 startet die Verfilmung des Romans Das etruskische Lächeln von José Luis Sampedro in den Kinos. Zu diesem Anlass findet ihr wieder ein besonderes Gewinnspiel bei uns. Über den Film: Auf Vallasay, einer einsam gelegenen schottischen Insel, hat Rory MacNeil  (Brian Cox) alles, was er braucht – weswegen er sie nie verlässt. Dass sein Sohn Ian (JJ Feild) sich für ein ganz anderes Leben in San Francisco entschieden hat, nimmt Rory noch heute mit, und es sorgt…

Weiterlesen Weiterlesen

The Disaster Artist (James Franco)

The Disaster Artist (James Franco)

Hey, das kenn‘ ich doch: ein Biopic über das Leben des Regisseurs des schlechtesten Films aller Zeiten und die Entstehungsgeschichte eben dieses Kino-Debakels, das später zur Kult-Unterhaltung auf Studenten-Partys avancierte. Aber nein, im aktuellen Film von James Franco geht es nicht um Ed Wood und seinen Zombie-Außerirdischen-Mix Plan 9 From Outer Space, sondern um Tommy Wiseau, der sich mit The Room seinen Traum vom eigenen Film verwirklichte. Der Film beginnt in einem Schauspiel-Kurs, in dem Tommy (James Franco) und Greg…

Weiterlesen Weiterlesen

Wunder (Stephen Chbosky)

Wunder (Stephen Chbosky)

Vielschichtiger Film über einen ungewöhnlichen Jungen: [usr 5.0] Das Zeitalter der Individualisierung hat einen seltsamen Effekt hervorgerufen, den der Soziologe und Individualisierungsforscher Ulrich Beck so nicht vorhergesehen hat. Klar vorgezeichnete Lebenswege gibt es nicht mehr, sodass für jeden eine Vielzahl an Möglichkeiten besteht, das eigene Leben so zu gestalten, wie man das möchte. Doch wo man selbst verantwortlich wird für das, was man wählt, sucht man neue Leitbilder, neue Orientierung. Je größer ausgeprägt die Optionen für den Einzelnen, so scheint es,…

Weiterlesen Weiterlesen

Golden Globes 2018: Die Gewinner

Golden Globes 2018: Die Gewinner

Gestern Abend wurden die Golden Globes 2018 verliehen. Damit wurden die besten Film- und Fernseh-Leistungen des letzten Jahres gewürdigt. Die Golden Globes gelten als wichtiger Indikator für die Oscar-Nominierungen, die am 23. Januar 2018 bekannt gegeben werden. Den Preis für den besten fremdsprachigen Film hat der deutsche Beitrag Aus dem Nichts von Fatih Akin gewonnen. Die Gewinner der Golden Globes 2018 Bester Film – Drama Three Billboards Outside Ebbing, Missouri Bester Film – Komödie/Musical Lady Bird [shortcode-variables slug=“oscarbanner“] Beste Regie…

Weiterlesen Weiterlesen

Golden Globes 2018: Die Nominierten

Golden Globes 2018: Die Nominierten

Es ist wieder so weit: Die Filmbranche feiert sich mit diversen Preisen. Am Wochenende wurden die European Film Awards verliehen und heute wurden die Nominierungen für die Golden Globes 2018 verkündet. Diese gelten als erster Indikator für die Oscar-Nominierungen. Die Golden Globes, die nicht nur für Kino-Filme, sondern auch für TV-Produktionen vergeben werden, werden am 7. Januar 2018 verliehen – wie immer in einer feierlichen Zeremonie. Wer gewinnen könnte, erfahrt ihr hier. Die Film-Nominierungen für die Golden Globes 2018 Bester…

Weiterlesen Weiterlesen

Gold – Gier hat eine neue Farbe (Stephen Gaghan)

Gold – Gier hat eine neue Farbe (Stephen Gaghan)

Faszinierender Film über die Macht der Gier: [usr 4.5] Kenny Wells (Matthew McConaughey) setzt eine Familientradition fort, indem er nach Gold sucht, und das in den 1980er Jahren. Sein Ur-ur-Großvater war nach Nevada gekommen, um nach Gold zu schürfen, und Kenny führt das Unternehmen seines verstorbenen Vaters fort, das sich auf die Finanzierung von Goldgräber-Aktivitäten spezialisiert hat. Doch der Erfolg bleibt bereits länger aus, die Investoren lassen sich schon kaum noch herab, überhaupt mit Kenny zu reden und die Aussicht,…

Weiterlesen Weiterlesen

Der dunkle Turm (Nikolaj Arcel)

Der dunkle Turm (Nikolaj Arcel)

Selbst Matthew McConaughey kann’s nicht retten: [usr 1.0] Wie schafft man es, etwa 5.000 Seiten aus insgesamt acht Büchern sinnvoll in rund 95 Minuten Film inklusive Abspann unterzubringen? Richtig. Man schafft es nicht. Besonders – ähm – eindrucksvoll beweist das die Verfilmung von Der dunkle Turm, Stephen Kings Fantasy-Epos, das zu Matthew McConaugheys – verzeihlichem – Karriere-Ausrutscher wurde. Ich bin gleich am ersten Tag in die Kino-Vorstellung gepilgert, weil ich mich wirklich sehr darauf gefreut hatte, die Geschichte, die mich…

Weiterlesen Weiterlesen

Moonlight (Barry Jenkins)

Moonlight (Barry Jenkins)

Sozialdrama über einen Jungen ohne Alternativen: [usr 4.0] Liberty City ist ein Stadtteil von Miami, der nicht weiter weg sein könnte von Palmen, Strand und Sommerurlaub in Florida. Hier wächst Chiron, genannt Little, bei seiner crack-süchtigen Mutter auf, und die meiste Zeit seines jungen Lebens verbringt er damit, es irgendwie zu verkraften. In der Gegend, in der er lebt, gibt es genau zwei Möglichkeiten, wie man sein kann: hart oder weich. Und was Little ist, verrät schon sein Spitzname. Als…

Weiterlesen Weiterlesen

LA LA LAND (Damien Chazelle)

LA LA LAND (Damien Chazelle)

Ein wunderbares Film-Erlebnis über Träume, Liebe, Leidenschaft und die Möglichkeiten des Lebens: [usr 5.0] Noch nie haben mir so viele Menschen gesagt, dass sie einen Film wirklich, wirklich schlecht finden (die Wortwahl war meist eine andere), ohne ihn gesehen zu haben, wie bei La La Land. Schon der Trailer dieses ungewöhnlichen Films polarisiert, und nach 14 Oscar-Nominierungen in 13 Kategorien und mittlerweile mehr als 100 gewonnenen Filmpreisen (davon 7 Golden Globes) kommt man an dem nun wirklich nicht mehr vorbei. Allerdings ist es…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutscher Filmpreis 2017 – Die Nominierungen

Deutscher Filmpreis 2017 – Die Nominierungen

Gestern wurden die Nominierungen für den Deutschen Filmpreis 2017 bekannt gegeben. Mit knapp 3 Millionen Euro Preisgeldern ist die „Lola“ der höchstdotierte deutsche Kulturpreis. Die Verleihung der Preise findet am 28.4.2017 statt. In 18 Kategorien wird der Preis verliehen. Zwei Preisträger (Ehrenpreis und Preis für den besucherstärksten Film) stehen bereits fest. Die anderen Gewinner werden von den 1.800 Mitgliedern der Deutschen Filmakademie bestimmt. Nominierungen Deutscher Filmpreis 2017 Bester Spielfilm 2017 24 Wochen Die Blumen von gestern Toni Erdmann Tschick Wild…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen